Die Regie

Der Regieraum bei LaRox ist akustisch optimiert mit einer Nachhallzeit von 0,3 Sekunden. Durch den gezielten Einsatz von Absorbern, Diffusoren und Helmholtzresonatoren gewährleisten wir optimale Klangbeurteilung und Präzision. Unser flexibles Abhörsystem ermöglicht vielseitige Klangkontrolle mit 3fach umschaltbaren Lautsprechern.

Für das Recording setzen wir auf hochwertige analoge Hardware wie z.B. den legendären Kompressor Tube-Tech CL1b sowie auf erstklassige Preamps von Capi, ADT und Telefunken.

Die Verwendung von digital ansteuerbarer analoger Hardware und die Integration einer analogen Patchbay ermöglichen uns, in jeder Situation flexibel und spontan zu sein.

Unser gesamtes Setup ist zudem kompatibel zu Windows und Mac, was eine reibungslose Integration in verschiedene Arbeitsumgebungen gewährleistet.

Aufnahme Raum

Der Aufnahmeraum bei LaRox ist durch eine Raum-in-Raum Konstruktion und dreifache Doppelverglasung komplett vom Regieraum entkoppelt. Dies ermöglicht eine präzise, unverfälschte Beurteilung von Aufnahmen, da keine störenden Geräusche von außen eindringen. Durch den gezielten Einsatz von Absorbern, Diffusoren und Helmholtz-Resonatoren werden optimale Bedingungen für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen geschaffen.

Vocal-Booth

Die Vocal-Booth ist darauf ausgerichtet, herausragende Gesangsaufnahmen zu ermöglichen. Akustisch optimiert, gewährleistet sie unverfälschte und klare Aufnahmen. In Verbindung mit einer Auswahl an hochwertigen Mikrofonen, erstklassigen Preamps und einer Nachhallzeit von 0,2 Sekunden schafft die Vocal-Booth ideale Bedingungen. Der direkte Blick durch das Fenster in die Regie sorgt für eine nicht isolierte Atmosphäre, wodurch sich der Künstler während der Aufnahmezeit wohlfühlt.

Unsere Räume wurden so gestaltet, dass Musiker sich wohlfühlen und sich in einer kreativen Umgebung entfalten können. 

Die hochwertige Ausstattung und akustische Optimierung garantieren, dass die Musik authentisch und präzise aufgenommen werden kann.